Dr. Karl Renner - Museum für Zeitgeschichte, Rennergasse 2, 2640 Gloggnitz - Mail: office@rennermuseum.at - Tel: 02662/42498
Kuratorenführung durch die Sonderausstellung DIE REPUBLIK DEUTSCHÖSTERREICH - Der Rest zwischen Krieg und Frieden am Sonntag, 12. August um 15 Uhr (Anmeldung erbeten) Auf den Trümmerfeldern des Ersten Weltkrieges scheiterten alle Rettungsversuche des österreichischen Vielvölkerreichs. Die Nationalitäten sagten sich vom gemeinsamen Staat los und gründeten ihre Nationalstaaten. So riefen auch die deutschsprachigen Gebiete der Monarchie die Republik Deutschösterreich aus und legten zugleich als allgemeines Ziel die Vereinigung mit Deutschland fest. Diese dramatischen Tage des Kriegsendes, der Republiksgründung und der Konstituierung eines neuen Gemeinwesens sind nur einige Inhalte dieser neuen, spannenden Sonderausstellung. Eintritt und Führung: Erwachsene 10 € Ermäßigt 7 € Kinder 5 € NÖ Card und Stmk. Card gratis 
Dr. Karl Renner - Museum für Zeitgeschichte Gloggnitz